SIP-Trunking

VoIP-Anlage Kopplung (SIP-Trunking)

Unter der VoIP-Anlage Kopplung (Trunking) versteht man die Vernetzung von VoIP-Anlagen mittels VoIP über IP-Netzen. SIP-Trunking ist die SIP-basierte VoIP (Telefonnetz) und Streaming-Media-Service, die die Internet Telephony service providers (ITSPs) an den Kunden mit SIP-basierten IP-PBX und UC-Anlagen anbieten kann. Meisten Unified Communications Software Applikation stellet Sprach-, Video- und andere Streaming-Media-Anwendungen wie Desktop-sharing, Web-Conferencing und Shared-Whiteboard zur Verfügung.

Der Sprachdienst von SIP-Trunking kann man als eine alternative Lösung für den herkömmlichen ISDN- oder PMX-Anschluss. Das SIP Trunking ist eine sehr gute Ergänzung zu ISDN oder PRI Leitungen. Normalerweise biete die ISPs oder ITSPs günstigeren Preise für SIP-Trunk an im Vergleich mit den Telefonanbietern, der Dienst kann viel flexibel bereitgestellt werden.

Es ist leicht einen SIP-Trunk auf der IP-Telefonanlage wie SipXecsOpenUC einzurichten. Dafür ist eine Internetverbindung mit ausreichender Bandbreite nötig.SIP-Trunk

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der weiteren Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverständen. Um mehr über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite zu erfahren, klicken Sie bitte hier. Schließen